Neuer Innenministeriumshubschrauber für Tirol kommt

Eingetragen bei: alpine sicherheit, werner senn | 0

Der Hubschrauber kommt! [Update 9. Juli 2019] Die H125 Ecureuil wurde von Airbus in Frankreich gebaut und in Oxford in England mit der notwendigen Spezialausrüstung ausgestattet. Vergangene Woche wurden zwei Maschinen, darunter jene für Tirol, in das Ausbildungszentrum der Flugpolizei … Weiter

Österreichischer Rafting Lehrplan

Eingetragen bei: alpine sicherheit, outdoor, rafting | 1

Der Tiroler Raftingverband, das Alpine Sicherheits- und Informationszentrum ASI-Tirol und die Plattform Wasser Tiroler Oberland haben eine Arbeitsgruppe mit Schwerpunkt Qualität und Sicherheit gebildet. In dieser Arbeitsgruppe arbeiten (Wildwasser-) Experten aus allen Bereichen zusammen: Vertreter des Tiroler Raftingverbands, Outdoorunternehmer, Behörden, … Weiter

CV Werner Senn

Eingetragen bei: asi-tirol, werner senn | 0

Beruflicher Werdegang 1958 Geboren in Zams (Tirol) 1971-1975 Bundesrealgymnasium Landeck 1975-1978 Kaufmännische Ausbildung zum Bürokaufmann 1978 Eintritt in den Dienst der österreichischen Bundesgendarmerie 1986-1987 Fachkurs für dienstführende Wachebeamte in Mödling 1983-1988 Ausbildung zum Alpinisten, Hochalpinisten, Gendarmerie-Bergführer, zum staatl. geprüften Skilehrer … Weiter

Ratgeber Skirecht | Mag. Werner Senn

Eingetragen bei: alpine sicherheit, recht, ski, werner senn | 2

Ratgeber Skirechtvon Mag. iur. Werner Senn Motivation für die Entstehung des vorliegenden Skirecht-Ratgebers war die alltägliche berufliche Erfahrung, dass der Skisport von einer Vielzahl rechtlicher Fragen und Problemstellungen berührt und durchdrungen ist. Gleichzeitig galt es nicht nur dem einzelnen Skisportler … Weiter

Der Begriff „Pistensicherungspflicht“

Eingetragen bei: alpine sicherheit, recht, ski | 0

vonMag. iur. Werner Senn Gerichtlich beeideter und zertifizierter Sachverständiger für Ski- und Snowboardunfälle Pistensicherungspflicht Den Halter einer Skipiste trifft eine Rechtspflicht zur Sicherung der Piste und zwar als Nebenpflicht aus dem Beförderungsvertrag. Die Pistensicherung ist im Vertragsrecht angesiedelt, also eine … Weiter