Latreinbach Canyoning Schluchtenführer

Eingetragen bei: canyoning | 0

Schluchtenführer Latreinbach Canyoning bei Wörgl / Wildschönau. Der Canyoning Schluchtenführer / Gefahrenkatalog für Tiroler Schluchten erleichtert die Planung einer Canyoningtour und wurde erstellt, um vor allem Rettungsorganisationen bei ihrer Arbeit zu unterstützen. Er soll die BOS dazu animieren die Schluchten in Ihrem Tätigkeitsfeld zu erkunden und sich untereinander zu koordinieren. In den Jahren 2015 bis 2018 wurden die Daten aller Canyons aktualisiert.

Latreinbach Canyoning

NamenLatreinbach, Badlbach
LageUnteres Inntal, südlich von Wörgl
KartenmaterialAV-Karte Kitzbüheler Alpen, Westliches Blatt, Nr. 34/1, 1:50.000
GesteinUrgestein
KurzcharakteristikOffener Abseilcanyon ohne Wassergefahren
WassereinzugsgebietKleines Einzugsgebiet
Besonderheiten Wassereinzugsgebiet
Fläche Wassereinzugsgebiet86 ha
AusrüstungStandardausrüstung, eventuell ohne Neoprenjacke
Anfahrt EinstiegVon Wörgl Richtung Wildschönau, nach den Straßenkehren rechts nach Hennersberg
Parkmöglichkeit EinstiegBeim Gasthof Hennersberger Hof
Parkmöglichkeit AusstiegBeim Tennisplatz Wörgl
Zustieg oberer TeilVom Hennersberger Hof dem Wachauer Weg Nr. 14 / Romantikweg / nach Eisstein folgen. Unterer Einstieg beim Schild Zauberwinkel links ca. 150 m zum Canyon.

Zustieg unterer Teil
Vom Hennersberger Hof dem Wachauer Weg Nr. 14 / Romantikweg / nach Eisstein folgen. Beim Schild Zauberwinkel zum oberen Einstieg dem linken steilen Waldweg ca. 40 Minuten (orografisch rechts vom Canyon) folgen bis zur Forststraße von Hennersberg (1025 Hm), diese rechts bis zum 2. Bach nach der roten Parkbank (hm 1045).
Anfahrt AusstiegVon Wörgl Richtung Kundl, bei Glaserei links zum Tennisplatz Wörgl
HandyempfangFast überall möglich
Gruppengröße8

Zuständige Einsatzkräfte

BergrettungWörgl
WasserrettungKramsach
AlpinpolizeiKufstein

Seiteneinstieg Latreinbach

Anzahl der Abseilstellen
Gesamt: 19
Qualität der StändeSehr schlecht 
8 mm Bohrkronen
Alulaschen
Ein- und Ausstiegshöhe ü.M.1045 m – 940 m 
ergibt 105 hm
Notausstiegekeine
Min. Seillänge1 x 40 m
Tiefe der Schlucht20 m
Länge der Schlucht950 m
GefahrenstellenTeilweise brüchiges Gestein und schlechte Haken von der Erstbegehung

Topo Oberer Latreinbach / Seiteneinstieg

Latreinbach Topo 1 / Seiteneinstieg

Oberer Teil Latreinbach

Anzahl der Abseilstellen
Gesamt: 19
Qualität der StändeSehr schlecht 
8 mm Bohrkronen
Alulaschen
Ein- und Ausstiegshöhe ü.M.940 m – 730 m 
ergibt 210 hm
NotausstiegeNicht sehr eng eingeschnitten, daher teilweise ein Hinausklettern orografisch rechts möglich
Min. Seillänge1 x 40 m
Tiefe der Schluchtca 100 m
Länge der Schlucht950 m
GefahrenstellenTeilweise brüchiges Gestein und schlechte Haken von der Erstbegehung

Topo Oberer Latreinbach

Oberer Latreinbach Topo 2
Oberer Latreinbach Topo 3
Oberer Latreinbach Topo 4
Oberer Latreinbach Topo 5

Unterer Teil Latreinbach

Anzahl der Abseilstellen
Gesamt: 19
Qualität der StändeKettenstände
2 Expressanker
Ein- und Ausstiegshöhe ü.M.730 m – 570 m 
ergibt 160 hm
NotausstiegeNicht sehr eng eingeschnitten, daher teilweise ein Hinausklettern orografisch rechts möglich
Min. Seillänge1 x 50 m
Tiefe der Schluchtca 100 m
Länge der Schlucht400 m
Gefahrenstellen

Topo Unterer Latreinbach

Unterer Latreinbach Topo 1
Unterer Latreinbach Topo 2
Unterer Latreinbach Topo 3
Unterer Latreinbach Topo 4

Karten

Latreinbach ÖK50 © BEV/tiris/ASI-Tirol
Latreinbach ÖK50 © BEV/tiris/ASI-Tirol
Latreinbach Canyoning - Orthofoto © Tiris/ASI
Latreinbach Gewässereinzugsgebiet © BEV/tiris/ASI-Tirol
Latreinbach Gewässereinzugsgebiet © BEV/tiris/ASI-Tirol

Interaktive Karte

Meteorologie

Regionale Wetterinformation – Niederschlag Region Wildschönau in mm – Datenquelle ZAMG
Regionale Wetterinformation – Niederschlag Region Wildschönau in mm – Datenquelle ZAMG

Legende

Erläuterung der Informationspunkte
Legende Schluchtentopos

Fotos Latreinbach Canyoning

Latreinbach Oberer Teil
Latreinbach Oberer Teil
Latreinbach Ausstieg oberer Teil
Latreinbach Ausstieg oberer Teil
Latreinbach Canyoning Einstieg unterer Teil
Latreinbach Einstieg unterer Teil
Latreinbach Canyoning Unterer Teil
Latreinbach Unterer Teil
Latreinbach Ausstieg
Latreinbach Ausstieg

(Fotos Latreinbach Canyoning, orografisch sortiert von oben nach unten)

Aktuelle Begehungen

Meldungen zum Schluchtenzustand und aktuellen BegehungenASI Canyoningforum
LegendeErläuterung der Informationspunkte
Tiroler Canyoning Schluchtenführer
© 2001-2018 ASI-Tirol

Zurück zur Schluchtenübersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.